Hier helfe ich mit

Donnerstag, 21. September 2017

Bei Regina Grewe bin ich auf die Aktion zugunsten des Tierschutzvereins  gestoßen, man soll Hundewärmeknochen nähen, diese werden mit Dinkel gefüllt und sollen dann für das Projekt verkauft werden. Fand ich toll und habe mich gleich drangesetzt, heute sind 10 gefüllte und 4 ungefüllte "Knochen" auf die Reise gegangen.
Nähere Infos findet ihr auf der Seite von Regina http://www.reginagrewe.de/06tipps/tip170822.html


Endlich habe ich es geschafft, für meinen kleinen Enkelsohn ein Outfit zu nähen. Auf der Nadelwelt habe ich den Stoff gekauft, nun habe ich von "mama hoch2" den Hosenschnitt und von "first lounge Berlin" das Oberteil genutzt.Alles gut geklappt, nun bin ich gespannt, ob es auch passt.

Freitag, 1. September 2017


In unserer Round Robin Gruppe habe ich diese verückte Kuh gestickt.


Für meine Kindergartenkinder habe ich eine Stuhlhusse für den Geburtstag genäht. Ich hoffe, es gefällt den Kindern.


So, mein Jahresprojekt ist fertig gestickt. Es hat viel Spass gemacht und das ist ein sehr schöner Entwurf von Kissy cross. Vielen Dank dafür.

Donnerstag, 3. August 2017

Der August ist da und das vorletzte Teil meines Samplers auch. Nun bleibt nur noch ein Motiv und ein wenig Rand. Dann bin ich fertig!!

Dienstag, 11. Juli 2017

Ich habe fertig!!! Endlich ist es geschafft, mein zweiter Baum ist fertig gestickt. Das ist ein Entwurf von Ulrike Blotzheim (www.UB.Stickdesign.de) /Handarbeiten Käß, Essen.
Ich hatte ja schon den Weihnachtsbaum gestickt und auf einer Messe fand ich diesen Nachfolger und bekam ihn von einer Freundin zum Geburtstag geschenkt.  Im April 2014 begann ich zu sticken. Jetzt im Juli 2017 wurde er fertig. Im August, wenn ich Urlaub habe, wird er zum Wandbehang verarbeitet.