Hier helfe ich mit

Donnerstag, 19. Januar 2017














Für eine liebe Freundin, die im Dezember zur Kur nach St. Peter-Ording fuhr, habe ich diese warme Mütze gehäkelt. Sie wurde mit Lana Grossa Wolle "Magdalena Neuner" gefertigt.

1 Kommentar:

  1. Hihi, eine Mütze für eine Freundin, ich habe es beim Anblick erst für eine Frühchen Mütze gehalten. Da habe ich mich wohl gewaltig in der Größe verschätzt.
    Schick schaut sie aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen