Hier helfe ich mit

Donnerstag, 21. September 2017

Bei Regina Grewe bin ich auf die Aktion zugunsten des Tierschutzvereins  gestoßen, man soll Hundewärmeknochen nähen, diese werden mit Dinkel gefüllt und sollen dann für das Projekt verkauft werden. Fand ich toll und habe mich gleich drangesetzt, heute sind 10 gefüllte und 4 ungefüllte "Knochen" auf die Reise gegangen.
Nähere Infos findet ihr auf der Seite von Regina http://www.reginagrewe.de/06tipps/tip170822.html

1 Kommentar:

  1. Voll die lustigen Handwärmer. Eine tolle Idee.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen